Logo

 

 

Die Tätigkeit der Kanzlei ist auf den Insolvenzbereich ausgerichtet und umfasst im wesentlichen die Beauftragung durch Gerichte als Sachverständige, Insolvenzverwalterin und Treuhänderin in Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren.

Zur Erledigung dieser Aufgaben ist eine gerichtsbekannte Insolvenzsoftware eingesetzt, die einen reibungslosen Ablauf in der Zusammenarbeit mit den Gerichten gewährleistet.

Die Standorte der Kanzlei in Kiel und Hamburg ermöglichen einen schnellen Einsatz im gesamten nördlichen Bundesgebiet.
Vor dem Hintergrund der langjährigen Berufserfahrung im Bereich der Unternehmenssanierung liegt
das vorrangige Ziel der Kanzlei in der Fortführung und Sanierung von Betrieben und Unternehmen.

Zudem sind wir bestrebt, die Laufzeiten von Insolvenzverfahren zu verkürzen, z.B. durch die Anfertigung von Insolvenzplänen, welche regelmäßig durch höhere Ausschüttungsquoten den Gläubigerinteressen bestmöglich genügen und aufgrund der Laufzeitverkürzung des Verfahrens auch zur Entlastung der Gerichte beitragen.